Die bayerischen Falafel

Man kann nur schwer ein cooler Typ werden oder seinen Nachnamen im Welt Weiten Netz prominent platzieren ohne ab und an auch etwas zu essen. Am besten eine Falafel. Im Augustiner Keller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.